Quis ego sum

Rückblick II

Mitte September

Nun bin ich erstmal für 2 Wochen krank geschrieben.

Meine Hausärztin, die mit anderen Fachärzten ein Netzwerk verschiedenster Fachrichtung unterhält, hat mir auch gleich einen Termin bei einer Psychologin besorgt.

Das Gespräch war interessant und man einigte sich auf einen weiteren Termin, bei dem die Klinik festgelegt werden sollte.
Bis dahin wurde ich weitere 2 Wochen krank geschrieben.

8.11.15 21:38

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen